Close

Informations

Das stimmt! Zurück zu den Wurzeln! Selbstgemachte Konfitüren liegen im Trend!

stérilisation domestique weck

Bereiten Sie Ihre eigenen Marmeladen, Pasteten, Rillettes, Confits, Spargel, Foie Gras und Obst in Sirup zu.
All dies natürlich in Übereinstimmung mit den hygienischen Regeln und nach den Grundprinzipien, die für eine gute Konservierung unerlässlich sind.
Dazu bieten wir Ihnen alle notwendigen Geräte und Beratung.
Die Sterilisation ist eine Technik, die darauf abzielt, mikrobielle Keime aus einem Präparat zu entfernen, z. B. indem es auf eine hohe Temperatur, d. h. 100 °C, gebracht wird. Es wurde Ende des achtzehnten Jahrhunderts von Nicolas Appert erfunden (Appertisation).

Die theoretische Erklärung lieferte Louis Pasteur im neunzehnten Jahrhundert.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren; Wir werden darauf reagieren, indem wir vielleicht den Weg eurer Großmütter und Mütter untergraben, aber indem wir sicherstellen, dass ihr ein perfektes Reservat für das Glück und die Freude aller habt.

Konserven sind ökonomisch, ökologisch und praktisch!!


- wirtschaftlich, weil Sie Ihre eigenen Gläser, Verrinen und Konserven nach den Produkten, Obst und Gemüse der Saison nach Ihrem Geschmack herstellen und sie mehrere Jahre aufbewahren können, ohne ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu verändern;
- Umweltfreundlich: Sie können Ihre Gläser fast unendlich oft wiederverwenden, ebenso wie die Edelstahlhaken (oder Clips) bei WECK-Gläsern. Darüber hinaus ist Glas ein sauberes und zu 100 % recycelbares Material! Lediglich die Dichtungen müssen bei jeder Sterilisation gewechselt werden.

Es ist auch:
- Energie sparen.
- Platz sparen
- Sparen Sie Geld.
- Sparen Sie Zeit.
- Respektieren Sie die Umwelt und hören Sie auf zu verschwenden


#batchcooking #conserver #stériliser #pasteuriser #conservemaison


Close